Willkommen
Team
QMS & Zertifikate
Chronik
Notdienst
Service
Kontakt





QMS

QMS steht für „Qualitätsmanagementsystem“.
Qualitätsmanagementsysteme sichern die hohe Qualität von Produkten und Arbeitsabläufen.
Ziel des QMS ist es, Kundenbedürfnisse und
-erwartungen voll zu erfüllen und möglichst zu übertreffen.

Das Qualitäts-Zertifikat
Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe hat ein apothekenspezifisches QMS entwickelt, das die Besonderheiten der Apotheke berücksichtigt. Apotheken, die die Anforderungen der Apothekerkammer erfüllen, können als
sichtbares Zeichen für Qualität eine
Zertifizierung erlangen.
>> Download Zertifikat DIN ISO 9001


QMS im Apothekenalltag
QMS zeichnet herausragende Qualität im Apothekenalltag aus. Besonderer Wert wird auf die Stärkung und Weiterentwicklung der Qualität in pharmazeutischen Bereichen gelegt.
In der Praxis werden qualitätsbestimmende Arbeitsabläufe (Prozesse) in einem Handbuch dokumentiert und laufend überprüft, um sie aktuellen Anforderungen anzupassen und zu verbessern. So wird aktuelles Wissen für alle im Team verfügbar und lebendig.

Vorteile für unsere Kunden:
Der Gewinner sind Sie!
Sie entscheiden als Kunde, welche Apotheke
Sie aufsuchen - die Auswahl ist groß. Wir setzen
auf Qualität. Sie auch?

Bessere Beratung
Zertifizierte Apotheken verpflichten sich zur ständigen Fortbildung. Von unserem Wissen
können hoffentlich auch Sie profitieren. 

Mehr Service
Klar strukturierte, optimierte Arbeitsabläufe
lassen mehr Raum für eine intensive,
persönliche Beratung.

Reproduzierbare Qualität
Durch klare Arbeitsanweisungen ist unsere
Arbeit reproduzierbar und jeder im Team weiß Bescheid.

Offen für Anregungen
Durch konsequentes Erfassen und Auswerten von Kundenreaktionen - egal ob Lob oder
Reklamation - können wir schneller auf Ihre Wünsche reagieren. Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

Wir wünschen uns, dass unsere
Zertifizierung für Sie in unserer Apotheke erlebbar wird!

Fachapotheker für Algemeinpharmazie

Nach Studium und Approbation können sich Apotheker und Apothekerinnen zu Fachapotheker/innen für unterschiedliche Tätigkeitsfelder in Apotheke, Industrie, Ausbildung und Behörden spezialisieren.

Die Gebietsweiterbildung „Allgemeinpharmazie“ vertieft die Kenntnisse rund um das Berufsfeld „Öffentliche Apotheke“.

Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss die Anerkennung zum Führen der Berufsbezeichnung „Fachapotheker für Allgemeinpharmazie“ (früher „Offizin-Pharmazie“)
>> Download Anerkennung „Fachapotheker“

Naturheilverfahren und Homöopathie

Die Beratung zu Naturheilmitteln und Homöopathischen Arzneimitteln ist für uns ein wichtiger Teilaspekt unserer täglichen Arbeit.

Im Rahmen der Weiterbildung „Naturheilverfahren und Homöopathie“ wird vorhandenes Wissen über Phytotherapie und Homöopathie vertieft. Darüber hinaus werden Grundlagen zu anderen naturheilkundlichen Therapierichtungen vermittelt.

Nach erfolgreichem Abschluss erhält man als Apotheker die Anerkennung zum Führen der Bereichsbezeichnung „Naturheilverfahren und Homöopathie“.
>> Download Anerkennung „Naturheilverfahren und Homöopathie“

Phytotherapie –
heilen mit pflanzlichen Arzneimitteln
Teedrogen (getrocknete Pflanzen oder Pflanzenteile) spielen ebenso wie Arzneimittel, die aus Arzneipflanzen geworden werden (Phytopharmaka) eine wichtige Rolle bei der Behandlung vieler Erkrankungen. Wir kennen uns damit aus! Vertrauen Sie auf pflanzliche Arzneimittel mit nachgewiesener Wirkung und garantierter Qualität aus Ihrer Apotheke.

Homöopathie
Die Homöopathie ist als sanfte und nebenwirkungsarme Therapie zur Behandlung vieler alltäglicher Erkrankungen sehr gut geeignet. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Mittels und halten viele homöopathische Arzneimittel für Sie vorrätig.

Besondere Therapierichtungen
Biochemie nach Schüssler, Bach-Blüten-Therapie – unter dem Oberbegriff „Naturheilverfahren“ verbergen sich neben der Phytotherapie viele weitere Therapierichtungen.  

Fragen Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter!

Diabetes

Wir kennen uns aus, wenn es um Diabetes geht!

„Praktische Diabetologie für Apotheker und Pharmazeutische Betreuung diabetischer Patienten“
Das Zertifikat bescheinigt die Teilnahme an einer Intensivfortbildung der Apothekerkammer Westfalen-Lippe in Zusammenarbeit mit der DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft).

Im Rahmen der Fortbildung wird Theorie und Praxis der Diabetes-Therapie vermittelt. Darüber hinaus hat jeder Zertifikatinhaber an einer Patientenschulung zum Thema Diabetes teilgenommen.
>> Download Zertifikat „Praktische Diabetologie“

Unsere Kompetenz – Ihr Nutzen
Fordern Sie uns! Haben Sie Fragen zur richtigen Einnahme Ihrer blutzuckersenkenden Medikamente oder zum richtigen Umgang mit Insulin? Suchen Sie das für Sie am besten geeignete Blutzuckermessgerät?

Wir halten unser Wissen zum Thema Diabetes durch ständige Fortbildungen auf einem aktuellen Stand. Vielleicht können auch Sie davon profitieren!


© 04.2013 | Impressum